Wandhalterung für Philips Hue Dimmer Switch

Die Anfänge

Verpackung aufreissen, Hue Bridge installieren, LED-Lampen montieren - schon stehen die Anfäge des eigenen smarten Daheim. Bis die Mitbewohner/-innen heimkommen und erstmal den alten Lichtschalter statt den neuen Dimmer Switch betätigen. Aus die Maus, die programmierten Nachhausekomm-Begrüssungsfarben und der Lion-King-Sonnenaufgang werden nicht mehr aktviviert. Nach zwei Tagen löst sich dann auch schon die mitgelieferte Halterung von der Wand und kracht mitten in der Nacht auf den Boden.


"Gsehsch, jetzt hemmer nit nur an Liachtschalter zviel, sondern dä woni bruucha dörf muassi au no vom Boda ufläsa!"


Nach Gesprächen mit anderen Smarthome-Pionieren stellt sich heraus, dass das Problem eigentlich alle haben. Warum gibt es nicht etwas, dass...


  • das Betätigen des "alten" Lichtschalters verhindert,

  • sich nicht nach zwei Tagen von der Wand löst,

  • in die vorhandene Steckdose integriert werden kann, sodass nicht zwei Module sinnlos nebeneinander stehen, und

  • ästhetisch sogar nicht-Pioniere anspricht?


Die Entwicklung

In die Steckdose stecken, an die Wand kleben, am Rand der Abdeckung einklemmen, an die Wand schrauben? Es gibt viele Arten, die Halterung über den vorhandenen Lichtschalter zu montieren, und wir haben sie alle getestet. Es stellte sich heraus, dass wenn man die Halterung über die vorhandene Abdeckung klemmt, nicht nur genügend Halt vorhanden ist, sondern auch die Montage in sekundenschnelle erledigt ist.


Aber sind die Aussenmasse von Schweizer Steckdosenabdeckungen normiert? Natürlich nicht. Kein Problem, machen wir verschiedene Versionen.


Welches Material? Auch da gibt es viele Faktoren: Mechanische Eigenschaften, UV-Beständigkeit, Brandschutz, Recycling, und das ganze sollten wir auch noch in unserer Werkstatt herstellen können. Unsere Lösung war hier ein spezieller swiss made PLA-Kunststoff.

Übrigens: Gerne nehmen wir das Produkt wieder zurück, wenn es nicht mehr gebraucht wird. Wir können das Material recyclen und für andere Prototypen verwenden!

Version aus schwarzem ABS-Kunststoff, der zwar die Brandschutzvorschrift UL94 V-0 erfüllt, aber schlecht bearbeitbar ist



Design? Nicht nur die Farbe, sondern auch Grösse, Ecken oder Rundungen waren ein grosses Thema. Wir haben Probeversionen von gross, massiv und eckig bis zu zierlich und rund ausprobiert. Die Endversion ist möglichst schlank, ausserdem wurden die Ecken mit dem gleichen Radius wie die Fernbedienung gerundet, sodass diese sich auch optisch optimal in's Gehäuse integriert.


Verschiedene Testversionen der Wandhalterung



Herstellung? Schön wenn's schön aussieht, leider gibt's aber auch Einschränkungen durch den 3D-Drucker. Druck-Orientierung, einteilig oder mehrteilig, Stützstrukturen, Infill, Bridges... Sagen wir einfach, dass wir nach 24 Testversionen jetzt den Dreh raus haben.


Frühere, eckige Version mit Bridges, die auf der Oberfläche unschön sichtbar sind



Das Endprodukt

... ist ab jetzt im Shop erhältlich!

Wir fertigen aber nicht nur die im Shop erhältlichen Standardversionen, sondern auch Spezialanfertigungen. Zum Beispiel eine Abdeckung für zwei Dimmer, die auf einen Feller EDIZIOdue-Lichtschalter passt.


Halterung für zwei Fernbedienungen mit zugänglicher Steckdose




Wenn du bis hier unten gelesen hast und dich immer noch nicht langweilst, folge uns doch auf Instagram und Facebook für weitere interessante Projekte!